Home
Das Projekt
Feedback
Galerie
Profil
Sponsoring
Impressum
Das Projekt

Beginnend im Jahr 2002 hat die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) in Trägerschaft des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer aus den unterschiedlichsten Berufs- und Altersgruppen zu ehrenamtlichen Clown-Doktoren ausgebildet.

Mehr als 30 Westerwälder Clown Doktoren sind inzwischen in den Krankenhäusern Klinikum Kemperhof Koblenz, Barmherzige Brüder Montabaur und St. Vincenz Landau regelmäßig zu "Lach-Visiten" unterwegs und haben in der vergangenen Jahren weit mehr als 5.500 kranke Kindern an deren Krankenhausbetten besucht. Die Clown-Doktoren werden regelmäßig fortgebildet, außerdem findet eine Supervision statt.

Hier können Sie sich den Flyer der Westerwälder Clown-Doktoren downloaden.